Donnerstag, 10. September 2009

Im Rausch








Kann das noch normal sein?
Kaum sieht Frau schöne Wolle klinkt etwas aus, ob getauscht oder gekauft,..
Das was ich gekauft habe, gönnte ich mir von meinem Geburtstagsgeld.
Nun habe ich mir selbst ein Kauf- und Tauschverbot auferlegt.
Erst müssen die Vorräte verbraucht werden, sonst sieht der Wollvorrat bald genauso aus wie meine Stoffkisten.
Und der Umzug steht auch bald an, in diesem Punkt lassen sich schon fast Stunden zählen,...


Getauscht wurden:

Sockenwolle versch. Hersteller







Lacegarn



das Schätzchen hab ich bereits angestrickt, entstehen soll ein Wellenschal fürs Tochterkind aus Sockenwolle




und mein Geburtstagsgeld habe ich in diese Schätze investiert:
2 Stränge handgefärbte Sockenwolle


Nadelkappen und Reihenzähler


große Stopfnadeln (für Lifelines), eine Rundstricknadel in 2,5

ein kleiner Anfang mit Knitpro: Nadelspitzen in 5,5, Seilverbinder, sowie ein Seil 100 cm (das zweite ist noch unterwegs)

und daran konnt das Tochterkind heute nicht vorbei gehen

wir ein Halstuch für sie




So, und nun verkrümle ich mich wieder an meine Nadeln, der Wellenschal soll bald fertig werden.


LG
Micha

Kommentare:

  1. Jo ich glaube schon, dass das normal ist, mich juckts auch schon seit Wochen und ich will ne Hotsocks haben, ABEr ich darf nicht, ich hab die letzten Monate tonnenweise Wolle gekauft und davor jahrelang Sticksachen usw...bei mir sinds eher die Anleitungen, davon hab ich mittlerweile einen ganzen Haufen und ich könnt ein Tuch anch dem anderen stricken...hätt ich mehr Zeit*seufz*

    Ich wünsch Dir was,
    Gruss Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Wolle ist da bei Dir eingezogen, da hätte ich auch nur schwer wiederstehen können.

    Und das mit dem selbstauferlegten Verbot wird sicher schwer.Ich mache das bei mir auch dauernd, mit dem Ergebnis, das ich es dann doch wieder nicht halte ;-)

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen